Ausbildungszentrum

Das Ausbildungszentrum der Innung verfügt über Vier Mechanische Werkstätten:

Die Werkstatt 01, Größe 364 qm, ist ausgerüstet mit:

10  Universalfräsmaschinen MAHO 400 mit Digitalanzeige
2    Universalfräsmaschinen Deckel FP1mit Aktivdigitalanzeige
8    Drehmaschinen Weiler Primus VC
3    Flächenschleifmaschinen
2   Tisch- und 2 Ständerbohrmaschinen
1    Bandsäge
16  Handarbeitsplätze

In dieser Werkstatt finden überwiegend folgende Kurse statt:

  • Überbetriebliche Ausbildung Lehrgang G-Fein2 , Dauer 1 Woche
    (Arbeiten an konventionellen Dreh- und Fräsmaschinen)
  • Gesellenprüfung Teil 1 Arbeitsauftrag
  • Gesellenprüfung Teil 2 Kundenauftrag
  • Meisterprüfung im Feinwerkmechaniker-Handwerk Teil 1
    (Anfertigen des Meisterprüfungsprojektes)


Bilder zu dieser Werkstatt:

Die Werkstatt 02, Größe 364 qm, ist ausgerüstet mit:


9    Universalfräsmaschinen MAHO 300 mit Digitalanzeige
1    Universalfräsmaschine Deckel FP1mit Teilapparat
8    Drehmaschinen Weiler Praktikant mit Digitalanzeige
2    Flachschleifmaschinen
3    Ständerbohrmaschinen
3    Tischbohrmaschinen
1    Bandsäge
35  Handarbeitsplätze

In dieser Werkstatt finden überwiegend folgende Kurse statt:

  • Fachpraktikum für die staatl. Fachoberschule Nürnberg
  • Überbetriebliche Ausbildung im Auftrag der Innung für Elektro- und  Informationstechnik Nürnberg, Fürth
    Lehrgang  EMA1/04 Dauer 2 Wochen


Bilder zu dieser Werkstatt


Die Werkstatt 03, Größe 250 qm, ist ausgerüstet mit:

4    Universalfräsmaschinen Koradie mit Digitalanzeige
1    Universalfräsmaschine Deckel FP1
5    Drehmaschinen Weiler Primus
3    Ständerbohrmaschinen
1    Bandsäge
1    Topfschleifmaschine
16  Handarbeitsplätze

In dieser Werkstatt finden überwiegend folgende Kurse statt:

  • Fachpraktikum für die staatl. Fachoberschule Fürth